Zwischen Großstadtflair und grünen Oasen

12 einzigartige Spaziergänge durch Frankfurt am Main

Die neue Altstadt zwischen Dom und Römer, das noble Westend, das szenige Sachsenhausen, das literarische Bergen-Enkheim – es gibt viele Wege, um der hessischen Weltstadt Frankfurt näher zu kommen. Annette Friauf spürt sie auf und schärft mit Muße den Blick auf das, was man am Wegesrand schnell übersieht. Auf zwölf Spaziergängen stellt sie Sehens- und Merkwürdigkeiten rund um die Skyline vor und entführt auch in die Oasen des Grüngürtels, vom Mainufer bis in die Streuobstwiesen.

„Zu Fuß durch Frankfurt – 12 Spaziergänge“, Droste Verlag, 168 Seiten, 14,99 €.

Medienspiegel

Buchpremiere „Zu Fuß unterwegs in Frankfurt“ mit Rundgang.
Frankfurter Wochenblatt, Seite 4

Auf Spurensuche durchs Märchenland

Zu Gast bei Dornröschen und Rotkäppchen

Vom Schneewittchendorf Bergfreiheit zum Dornröschenschloss Sababurg, über Frau Holles Hausberg Hoher Meißner zu Rotkäppchens Heimat Schwalm: Nordhessen ist wie ein dickes Märchenbuch. Der von Annette Friauf geschriebene Freizeitführer „Grimmheimat Nordhessen mit Kindern – 400 spannende Aktivitäten im Märchenland zwischen Edersee und Werra“ regt zur Spurensuche an. Das Buch ist zum Grimm-Jubiläum 200 Jahre Kinder- und Hausmärchen in der renommierten Reihe Freizeit mit Kindern des Peter Meyer Verlags erschienen.

Löwenprojekt in Südafrika

Willkommen in der Höhle des Löwen. Auf der Ukutula-Lodge helfen Freiwillige bei der Raubkatzenzucht. Die Reisereportage „Lions Club“ (Tours Magazin 2/2010) und mehr Erfahrungen aus einem etwas anderen Südafrika-Urlaub lesen Sie hier…

„Lions Club“

„Als Helfer unter Löwen“

„Kuscheltiere zur WM“

Medienspiegel

„Schauen, ob man vielleicht die sieben Zwerge trifft…“ Ina Rumpf, Hessischer Rundfunk, interviewt Buchautorin Annette Friauf
Radiointerview im HR.mp3

„Ferien-Flair in Nordhessen – Tourismus im Rotkäppchenland mit Nachholbedarf“
Interview HNA

„Ein Wochenende in Nordhessen? In Korbach und Eschwege finden Familien jede Menge Freizeitspaß“:
„Wichtels Gold“ Frankfurter Rundschau

„Der Freizeit-Führer ist durch seine übersichtliche Gliederung in geographische Regionen und Aktivitäten sehr gut zu handhaben.“:
„Märchenhafte Spuren“ Hersfelder Zeitung

www.petermeyerverlag.de